Praxis für Ergotherapie
Dietmar Küster

Was ist Ergotherapie?

Die Ergotherapie beruht auf medizinischer, sozialwissenschaftlicher und handwerklicher Grundlage.
Sie kann bei Menschen jeden Alters angewendet werden, bei Bewegungsstörungen, Körperempfindungs- und Nervenleitungsstörungen, psychischen und zwischenmenschlichen Problemen.

Ergotherapie wird unter anderem angewendet bei Kindern mit Aufmerksamkeitsdefizitsymptomatik mit und ohne Hyperaktivität sowie bei Entwicklungsverzögerungen, Verhaltensauffälligkeiten oder bei Problemen mit der Körperwahrnehmung.

Welche Angebote finden im Familienzentrum statt?

  • Fit für die Schule 10 Stunden á 60 Minuten)
  • Bewegungsschule für Kinder (10 Stunden á 60 Minuten)
  • Körperwahrnehmung
  • einfache Konzentrationsübungen (altersabhängig)

Praxis für Ergotherapie
Dietmar Küster
Staatl. anerk. Ergotherapeut
Zert. Verhaltenstrainer ( THOP)

Wehringhauser Str. 25b
58089 Hagen

Tel.: 02331.27920
Fax: 02331.340772

E-Mail: dietmarkuester@aol.com
Internet: www.ergotherapie-kuester.de

Ansprechpartner: Herr Küster

Zurück zur Übersicht